Deutsch Spanisch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem FahnauerVerlag und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.


§ 2 Vertragsschluss

Nach Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung beim FahnauerVerlag schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Mit unserer E-Mail nehmen wir dieses Angebot an. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigungs-E-Mail aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zu Stande.


§ 3 Widerruf

Der Besteller kann seinerseits schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware den Vertrag widerrufen. Die Ware ist vom Besteller auf eigene Kosten zurück zu senden.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die Ware vom Besteller entsiegelt worden ist (Entfernen der Schutzfolie, Beschädigung/Öffnung des CD-Siegels…).


§ 4 Zahlungsweise

Die Zahlung des Kaufpreises hat im voraus auf unser Konto per Paypal oder Vorausüberweisung zu erfolgen.
IBAN: DE47 8504 0000 0255 5738 00
BIC: COBADEFFXXX
Kreditinstitut Commerzbank Dresden
Empfänger Tobias Fahnauer



§ 5 Lieferung

Die Lieferung erfolgt im Regelfall innerhalb von zwei Tagen nach Eingang der Zahlung auf dem Konto des FahnauerVerlages.
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Adresse.


§ 6 Warenrückgabe

Eine Warenrückgabe ist nur im Falle von Beschädigung möglich. Bitte informieren Sie unverzüglich den FahnauerVerlag und reklamieren Sie die Lieferung bei dem versendenden Unternehmen. Beschädigte Pakete sind einschliesslich dem Verpackungsmaterial bis zur Schadensregulierung aufzubewahren.


§ 7 Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen.


§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des FahnauerVerlages.


§ 9 Datenschutz

Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Bestellung und zur Registrierung in unserer Kundendatei genutzt. Eine Weitergabe oder Verkauf an Dritte erfolgt nicht.


§ 10 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


§ 11 Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.


§ 12 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Dresden.

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.328s